Neujahrskonzert und Jahreshauptversammlung 2018

Neujahrskonzert der Daadetaler Knappenkapelle

Beliebte Melodien erklingen beim Jahreskonzert der Daadetaler Knappenkapelle

FestbildgrOrch

Da das „Konzert im Advent“ kurzfristig witterungsbedingt abgesagt werden musste, findet stattdessen am 07. Januar 2018 das „Neujahrskonzert“ der Daadetaler Knappenkapelle um 17 Uhr im festlich geschmückten Bürgerhaus Daaden statt. Alle Karten behalten ihre Gültigkeit. In diesem Jahr steht das traditionelle Jahreskonzert der Knappen erstmals unter der Leitung von Dirigent Michael Weib. Die Zuschauer können sich auch diesmal wieder auf einen Nachmittag mit Klängen aus den verschiedensten Musikgenres freuen: von Klassik bis hin zur modernen Filmmusik ist alles dabei. Die Knappenkapelle bringt unter anderem Melodien aus den Filmen „Batman“ und „1941“ zu Gehör. Mit kraftvollen und virtuosen Melodien erklingen die Ouvertüren „Orpheus in der Unterwelt“ und „Alpine Inspirations“. Mit dem „Concertino pour Clarinette“, bei dem Sönke Lenz als Solist brillieren wird, beweisen die Musikerinnen und Musiker ihr Gespür für die klassische Musik. Darüber hinaus werden die Marsch-Liebhaber mit dem Ruetz-Marsch voll auf ihre Kosten kommen. In dem Konzertwerk „Schmelzende Riesen“ hat Armin Kofler die Klimaerwärmung in wunderschönen, aber auch nachdenklich stimmenden Klängen musikalisch verarbeitet. Die Zuhörer können sich bei diesem Stück auf eine musikalische Reise in die Arktis freuen. Neben dem großen Orchester werden auch das Jugendorchester unter Leitung von Marcel Urrigshardt sowie das Vorjugendorchester unter dem Dirigat von Max Scheel das Publikum mit ihren Stücken begeistern.

Alle gekauften Karten behalten ihrer Gültigkeit. Restkarten sind bei der DWS Com, Daaden, Saynische Straße Straße 65,
Tel. 02743/92330 oder an der Abendkasse erhältlich.

Traditionelle Weihnachtsmusik in Daadens Stadtmitte

Weihnachtsmu_kl_2017

Bei frostigen Temperaturen musizierte die Daadetaler Knappenkapelle unter der Leitung von Georg Urrigshardt am
3. Advent in Daadens Stadtmitte. Die Musikerinnen und Musiker unterhielten die zahlreich erschienen Besucher aus Nah und Fern knapp eine Stunde lang mit den schönsten Weihnachtsliedern auf dem Günter-Wolfram-Platz. Sogar zwei Nikoläuse statteten dem Publikum einen Besuch ab und verteilten Süßigkeiten an die Jüngsten. Auch die Kinder des evangelischen Kindergartens sorgten mit einem schönen Weihnachtslied in ihren Engelsgewändern für eine zauberhafte Stimmung. Mit dem traditionellen „Glück Auf“-Marsch verabschiedeten sich die Knappen für dieses Jahr von den Zuhörern.
Doch bereits am 7. Januar 2018 empfangen die Knappen ihr Publikum im Bürgerhaus Daaden zum „Neujahrskonzert“.

Jahreshauptversammlung

Die diesjährige Jahreshauptversammlung der Daadetaler Knappenkapelle findet am 19.01.2018 um 20 Uhr im Hotel Gasthof Koch statt. Folgende Tagesordnungspunkte werden besprochen:

  1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden
  2. Totenehrung
  3. Berichte und Aussprache
  4. a) des Vorsitzenden
  5. b) des Geschäftsführers
  6. c) des Kassierers
  7. d) der Kassenprüfer
  8. Ehrungen
  9. Termine 2018 und Verschiedenes

Neujahrskonzert der Daadetaler Knappenkapelle

Neujahrskonzert der Daadetaler Knappenkapelle am 07.01.2018 Beliebte Melodien erklingen beim Jahreskonzert der Daadetaler Knappenkapelle
Da das „Konzert im Advent“ kurzfristig witterungsbedingt abgesagt werden musste, findet stattdessen am 07. Januar 2018 das „Neujahrskonzert“ der Daadetaler Knappenkapelle um 17 Uhr im festlich geschmückten Bürgerhaus Daaden statt. Alle Karten behalten ihre Gültigkeit. In diesem Jahr steht das traditionelle Jahreskonzert der Knappen erstmals unter der Leitung von Dirigent Michael Weib. Die Zuschauer können sich auch diesmal wieder auf einen Nachmittag mit Klängen aus den verschiedensten Musikgenres freuen: von Klassik bis hin zur modernen Filmmusik ist alles dabei. Die Knappenkapelle bringt unter anderem Melodien aus den Filmen „Batman“ und „1941“ zu Gehör. Mit kraftvollen und virtuosen Melodien erklingen die Ouvertüren „Orpheus in der Unterwelt“ und „Alpine Inspirations“. Mit dem „Concertino pour Clarinette“, bei dem Sönke Lenz als Solist brillieren wird, beweisen die Musikerinnen und Musiker ihr Gespür für die klassische Musik. Darüber hinaus werden die Marsch-Liebhaber mit dem Ruetz-Marsch voll auf ihre Kosten kommen. In dem Konzertwerk „Schmelzende Riesen“ hat Armin Kofler die Klimaerwärmung in wunderschönen, aber auch nachdenklich stimmenden Klängen musikalisch verarbeitet. Die Zuhörer können sich bei diesem Stück auf eine musikalische Reise in die Arktis freuen. Neben dem großen Orchester werden auch das Jugendorchester unter Leitung von Marcel Urrigshardt sowie das Vorjugendorchester unter dem Dirigat von Max Scheel das Publikum mit ihren Stücken begeistern.

Alle gekauften Karten behalten ihrer Gültigkeit. Restkarten sind bei der DWS Com, Daaden, Saynische Straße Straße 65
(Tel. 02743/92330) oder an der Abendkasse erhältlich.
FestbildgrOrch
Das Knappenorchester zeigt beim „Neujahrskonzert“ im Daadener Bürgerhaus die gesamte Bandbreite des Könnens. Neben Märschen und Ouvertüren stehen auch Melodien aus den Filmen „Batman“ und „1941“ sowie eine musikalische Reise an die Arktis auf dem abwechslungsreichen Programm.

Konzert am 2. Advent 2017

Konzert am 2. Advent: Von „Batman“ bis zum Klarinettenkonzert Beliebte Melodien erklingen beim Jahreskonzert der Daadetaler Knappenkapelle  e.V
Das Konzert im Advent der Daadetaler Knappenkapelle e.V. findet am Sonntag, 10. Dezember (2. Advent) ab 17.00 Uhr im festlich geschmückten Bürgerhaus Daaden statt. In diesem Jahr findet das traditionelle Jahreskonzert erstmals unter der Leitung von Dirigent Michael Weib statt. Auch diesmal können sich die Zuschauer wieder auf einen Nachmittag mit Klängen aus den verschiedensten Musikgenres freuen: von Klassik bis hin zur modernen Filmmusik ist alles dabei.

Die Knappenkapelle bringt unter anderem Melodien aus den Filmen „Batman“ und „1941“ zu Gehör. Mit kraftvollen und virtuosen Melodien erklingen die Ouvertüren „Orpheus in der Unterwelt“ und „Alpine Inspirations“. Mit dem „Concertino pour Clarinette“, bei dem Sönke Lenz als Solist brillieren wird, beweisen die Musikerinnen und Musiker ihr Gespür für die klassische Musik. Darüber hinaus werden die Marsch-Liebhaber mit dem Ruetz-Marsch voll auf ihre Kosten kommen. In dem Konzertwerk „Schmelzende Riesen“ hat Armin Kofler die Klimaerwärmung in wunderschönen, aber auch nachdenklich stimmenden Klängen musikalisch verarbeitet. Die Zuhörer können sich bei diesem Stück auf eine musikalische Reise in die Arktis freuen.

Neben dem großen Orchester werden auch das Jugendorchester unter Leitung von Marcel Urrigshardt sowie das Vorjugendorchester unter dem Dirigat von Max Scheel das Publikum mit ihren Stücken begeistern.

Eintrittskarten sind im Vorverkauf bei DWS Com, Daaden, Saynische Straße Straße 65 (Tel. 02743/92330) erhältlich. Etwaige Restkarten sind an der Abendkasse erhältlich.

FestbildgrOrch Das Knappenorchester zeigt am 10.12. (2. Advent) im Daadener Bürgerhaus die gesamte Bandbreite des Könnens. In diesem Jahr stehen neben Märschen und Ouvertüren auch Melodien aus den Filmen „Batman“ und „1941“ sowie eine musikalische Reise an die Arktis auf dem abwechslungsreichen Programm.

Weihnachtsmusik am 3. Advent in Daadens Ortsmitte  Das traditionelle Weihnachtskonzert der Daadetaler Knappenkapelle findet am Sonntag, dem 17. Dezember (3. Advent) 2017, um 15.30 Uhr am Günter-Wolfram-Platz in Daadens Ortsmitte statt.
Die Knappenkapelle spielt weihnachtliche Weisen und festliche Musik vor schmucker Fachwerkkulisse. Besonderes freuen sich die Heranwachsenden des Vorjugend- und Jugendorchesters auf den Auftritt. Die Jugendlichen verstärken das große Orchester und das Weihnachtskonzert ist für die neuen Musiker traditionell der erste öffentliche Auftritt.
Auch in diesem Jahr haben sich Nikolaus und Knecht Ruprecht für die jungen Zuhörer angesagt und halten vielleicht auch wieder Süßigkeiten bereit.
Bei sehr schlechtem Wetter findet die feierliche Veranstaltung in der Ev. Barockkirche Daaden statt.

Bild 2- Weihmus2015_1

Weihnachtsmusik am 4. Advent am Günter-Wolfram-Platz.
Bei sehr schlechtem Wetter findet die feierliche Veranstaltung in der ev. Kirche statt.