Schülerkonzert am 4.11.2018

Schülerinnen und Schüler präsentierten sich von ihrer besten Seite

Knapp 30 Kinder und Jugendliche präsentierten beim Schülerkonzert der Daadetaler Knappenkapelle e.V. am 04.11.2018 im voll besetzten Bürgerhaus in Daaden ihr Können. Eröffnet wurde das Konzert vom Jugendorchester unter der Leitung von Marcel Urrigshardt mit dem „Farmhouse Rock“. Es folgten die Stücke „Tell Saga“ und „Accidentally in Love“ des Jugendorchesters, bevor es mit den ersten Einzelvorträgen losging. Auch in diesem Jahr durften sich die Zuhörerinnen und Zuhörer wieder entspannt zurücklehnen und bei Kaffee und Kuchen den musikalischen Beiträgen lauschen. Insgesamt präsentierten 15 Kinder und Jugendliche ihre einstudierten Solostücke, Duette oder Trios. Auch der Blockflötenkurs stellte sein musikalisches Können unter Beweis. Die Pause bot den zahlreichen Interessierten die Möglichkeit, einmal selbst ein Orchesterinstrument auszuprobieren. Dieses Angebot wurde von Groß und Klein rege genutzt. Den Abschluss des Schülerkonzertes bildete das Stück „Party Rock Athem“ des Jugendorchesters

 

Das Jugendorchester eröffnete das diesjährige Schülerkonzert.

Neben den Solovorträgen wurden auch Duette und Trios präsentiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.